Antrag Bericht über die Immissionsbelastungen durch die Deponie Wehofen-Nord

DIE LINKE – Fraktion im Rat der Stadt Dinslaken – hat am 17.3.2011 einen Antrag an den Bürgermeister der Stadt Dinslaken gestellt mit folgendem Inhalt:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit stellen wir den Antrag, dass von Seiten der Stadtverwaltung  im kommenden PUGStA am
11.04.2011 über die Immissionsbelastungen, welche durch die Deponie Wehofen-Nord verursacht
werden berichtet wird.

Begründung:  

In einer kurzen Stellungnahme der Verwaltung vom 31.01. d.J. wurde der Linksfraktion mitgeteilt,
dass ein entsprechender Bericht der Bezirksregierung Düsseldorf nach Absprache zur Einsicht zur
Verfügung stünde. Diese Vorgehensweise erscheint uns unter dem Aspekt der öffentlichen
Meinungsbildung und dem interfraktionellen Interesse dennoch als unzureichend. Daher bitten wir
freundlichst um einen ausführlichen Bericht auf der o.g. Ausschusssitzung.

Zur Kenntnis an: Ratsfraktionen und Einzelvertreter; Herrn Rudorf; Herrn Buchmann