Antwort der Bezirksregierung

Die BIGG erhält Kenntnis von der Antwort der Bezirksregierung zum Antrag der Stadt Dinslaken auf Änderung des Regionalplans.

Dinslaken hatte beantragt, den Regionalplan im Bereich zwischen Brinkstraße (B 8), Emscher, ehem. Zechenbahn und Leitstraße zu ändern. Statt Deponiefläche sollte dort Wald entstehen.

Die Bezirksregierung hat diesen Antrag nun abgelehnt.