Fahrraddemo zum Sterkrader Wald

Liebe Freundinnen und Freunde,

vielen Dank, dass Sie die Petition ‘Erhalt des Sterkrader Waldes! Verkehrswende statt Naturzerstörung!‘ unterschrieben haben.

Am 19. März 2021 findet der nächste globale Aktionstag von ‘Fridays for Future’ statt, mit dem auf die Klimakrise hingewiesen und effiziente Maßnahmen gegen die Erderwärmung, wie z.B. durch eine konsequente Verkehrswende, gefordert werden.

Mit einer Fahrraddemo zum Sterkrader Wald will das ‘Bündnis für den Erhalt des Sterkrader Waldes’ gemeinsam mit ‘Fridays for Future’ auf die geplante Naturzerstörung durch den beabsichtigten Ausbau des Autobahnkreuzes Oberhausen aufmerksam machen.

Die Fahrraddemo startet um 14.30 Uhr am Sterkrader Bahnhof und endet am Waldparkplatz an der Hiesfelderstraße. Dort werden Waldspaziergänge unter sachkundiger Führung angeboten. Das Bündnis für den Erhalt des Sterkrader Waldes möchte damit die Waldbegehungen aus dem Sommer und Herbst 2020 wieder aufnehmen und den Artenreichtum unseres Sterkrader Waldes zeigen. Alle Aktionen finden unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen statt. Bitte Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen und Abstand halten. Danke!

Viele Grüße,

Für das Bündnis für den Erhalt des Sterkrader Waldes,

Cornelia Schiemanowski

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.