Tagebuch einer Bienen- und Insektenwiese – Eintrag 8

Nun Mitte August sieht es doch noch recht bunt aus. Einige von den Kaninchen verschonte Sonnenblumen ragen nun aus der Insektenwiese heraus und werden von Vögeln und Insekten gut angenommen. Auch andere Blüten dienen den Wildbienen und Insekten als Nahrung. Ohne ausgebrachte Chemie – auch nicht in der Umgebung – sind die Pflanzen für die heimische Tierwelt eine echte Bereicherung.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.