Hauptausschuss stimmt für den Bürgerantrag und gegen den Logistikpark

Vielen Dank auch an die Bürgermeisterin für Ihre Stimme!

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,  

der Dinslakener Hauptausschuss hat sich mit deutlicher Mehrheit für unseren Antrag und gegen die Stellungnahme der Verwaltung ausgesprochen. Die Stadt wird die von uns erarbeitete negative Stellungnahme nach fachlicher Prüfung zu großen Teilen übernehmen und bis spätestens 15. Januar an den Regionalverband Ruhr senden. 

Das Abstimmungsergebnis:

  • 11x JA (SPD, Grüne, FDP, Die Linke, Die Partei, Bürgermeisterin Michaela Eislöffel) 
  • 1x Enthaltung (UBV) 
  • 3x NEIN (CDU) 

Wir sind glücklich, erleichtert und auch ein bisschen stolz. Die letzten fünf Monate waren unfassbar intensiv, nervenzehrend und arbeitsreich. Die Diskussionen um unser geliebtes Barmingholten haben uns unzählige schlaflose Nächte beschert.

Ohne Euch hätten wir diesen Meilenstein nicht erreicht! 

DANKE für eure Unterstützung!


Berichte der Presse:

Politik lehnt Logistikpark für Barmingholten ab

RP Lokalausgabe, 12. Januar 2021

Dinslaken Erfolg für die Bürgerinitiativen „Nein Logistikpark“ und „gegen Giftmüll“: Die Dinslakener Politik hat beschlossen, den angedachten „Kooperationsstandort“ Barmingholten – ein großes Industrie- und Gewerbegebiet – abzulehnen.

Vollständiger Artikel (kostenpflichtig) https://rp-online.de/nrw/staedte/dinslaken/dinslaken-politik-lehnt-kooperationsstandort-barmingholten-ab_aid-55647519

Dinslaken sagt „Nein“ zum Logistikpark Barmingholten

NRZ Lokalausgabe, 13. Januar, Anja Hasenjürgen

DINSLAKEN  Der Hauptausschuss sprach sich mehrheitlich gegen den Kooperationsstandort Barmingholten aus. Bürgerinitiativen feiern ihren Erfolg.

Vollständiger Artikel (kostenpflichtig) https://www.nrz.de/staedte/dinslaken-huenxe-voerde/dinslakener-politik-schiebt-kooperationsstandort-riegel-vor-id231317922.html

Hauptausschuss: Jubel bei der Bürgerinitiative „Nein-Logistikpark-Barmingholten“ und „BIGG“ – Politik gegen Kooperationsstandort

Lokalkompass, 13. Januar 2021

Wie berichtet, hat der Stadtrat, der im Dezember Corona bedingt nicht stattfinden konnte, die Entscheidungskompetenz dem Hauptausschuss übertragen. Am Dienstag, 12. Januar tagte dieser im Ratssaal. Auf der Tagesordnung Themen, die auch Publikum anzog.
Ein klares “Nein” zum Kooperationsstandort Barmingholten seitens der Politik und ein hörbarer Jubel der Bürgerinitiativen aus den Vorraum des Ratssaals bereits zu Beginn des Ausschusses.

Vollständiger Artikel https://www.lokalkompass.de/dinslaken/c-politik/politik-gegen-kooperationsstandort_a1501908

Stadt Dinslaken spricht sich gegen Logistikpark aus

Radio KW, 13. Januar 2021

Der Kampf gegen einen Logistikpark in Barmingholten hat sich für Anwohner und Naturschützer ausgezahlt. Die Stadt will die Pläne in einer Stellungnahme an den RVR ablehnen.

Vollständiger Artikel https://www.radiokw.de/artikel/stadt-dinslaken-spricht-sich-gegen-logistikpark-aus-833048.html

Das könnte dich auch interessieren …